Improtheater mit holterdiepolter!

Wir von Holterdiepolter spielen Improvisationstheater spontan, ohne vorbereiteten Text, frei nach den Vorgaben des Publikums. Doch im November ist alles ein bisschen anders.

 

Im Rahmen der Nachhaltigkeitstage an der FAU, organisiert von sneep, stellen wir uns einen Abend lang dem ernsten Thema der Nachhaltigkeit.

 

Ernst? Ja!

Lustig? Bestimmt!

Innovativ? Auf jeden Fall!

 

Auf der Bühne spielen wir kurze Szenen und Geschichten rund um die Themen der Nachhaltigkeitstage: Mobility, Fair Trade und Klima. Gemeinsam mit dem Publikum versuchen wir herauszufinden, was funktionieren kann und was nicht. Und können uns den großen Fragen nähern: Wie fühlt sich eigentlich eine Biene? Oder wie es ist in einem selbstfahrenden Auto zu fahren? Dabei lassen wir unserer Fantasie freien Lauf! Seid dabei und kommt zu Fuß oder mit dem Rad – wir werden es euch danken! Wenn es wieder heißt…

 

…5…4…3…2…1…LOS!

Wann?

13.11

Beginn  20:00

Einlass 19:00

 

Wo?

Erlangen

Kulturzentrum E-Werk (Kellerbühne)

 

Preis?

8€     VVK über's E-werk

10€   AK